Lenovo Chromebook Duet 3 im Vergleich zu HP Chromebook x2 11

Mehrere kleine Chrome-OS-Tablets sind auf dem Markt, die direkt mit Apples iPad konkurrieren. Zwei der besten sind das Chromebook x2 11 von HP und das Chromebook Duet 3 von Lenovo. Die vorherige Version des Chromebook Duet steht tatsächlich auf unserer Liste der besten Budget-Laptops und wird bald durch das neuere Modell ersetzt.

Dies sind sehr ähnliche Chromebooks im Design, wobei das wichtigste Unterscheidungsmerkmal der Preis ist. Das Chromebook Duet 3 kostet budgetfreundliche 300 US-Dollar, während das Chromebook x2 11 für 600 US-Dollar oder mehr erhältlich ist. Ist das Modell von HP das zusätzliche Geld wert?

Spezifikationen

Lenovo Chromebook Duet 3 HP Chromebook x2 11
Maße 10,16 Zoll mal 6,48 Zoll mal 0,31 Zoll 9,94 Zoll mal 6,96 Zoll mal 0,3 Zoll
Gewicht 1,14 Pfund, nur Tablet
2,09 Pfund mit Ständer und Tastatur
1,23 Pfund, nur Tablet
2,27 Pfund mit Ständer und Tastatur
Prozessor Qualcomm Snapdragon 7c Gen 2 Qualcomm Snapdragon 7c
Grafik Qualcomm Adreno-GPU Qualcomm Adreno-GPU
RAM 4GB
8 GB
8 GB
Anzeige 11,0 Zoll 15:9 2K (2000 x 1200) IPS 11,0 Zoll 3:2 2,1 K (2160 x 1440)
Lagerung 64 GB eMMC
128 GB eMMC
64 GB eMMC
128 GB eMMC
Berühren Ja Ja
Häfen 2 x USB-C
1 x Pogo-Pin-Anschluss
2 x USB-C
1 x microSD-Kartenleser
1 x SIM-Steckplatz (optional)
1 x Pogo-Pin-Anschluss
Kabellos WLAN 5 und Bluetooth 5.1 WLAN 5 und Bluetooth 5.1
Optionales 4G-LTE-WWAN
Webcam 5MP 5MP
Betriebssystem Chrome OS Chrome OS
Batterie 29 Wattstunden 32 Wattstunden
Preis $300+ $600+
Bewertung 4 von 5 Sternen 3,5 von 5 Sternen

Entwurf

HP Chromebook x2 11 Mark Coppock/Digitale Trends

Das Chromebook Duet 5 besteht aus Aluminium an den Kanten und Kunststoff auf der Rückseite. Das steht im Gegensatz zum Chromebook x2 11, das aus einem einzigen Aluminiumblock gefertigt ist. Beide Tablets fühlen sich jedoch solide an, ohne sich zu verbiegen, zu biegen oder zu verdrehen. Sie sind jeweils so robust wie Tablets, die viel mehr Geld kosten.

Ästhetisch ist das Chromebook x2 11 ein komplett silbernes Schiefer, das minimalistisch und attraktiv ist. Das Chromebook Duet 3 ist in zwei Farben erhältlich, Misty Blue und Storm Grey, und hat in beiden Fällen ein zweifarbiges Design, das entlang der unteren zwei Drittel dunkler und entlang der Oberseite heller ist. Es ist auch ein einfaches Schieferdesign mit wenig, um es hervorzuheben.

Beide Tablets haben zweiteilige Folio-Anhänge. Ein Teil wird durch starke Magnete entlang der Rückseite an Ort und Stelle gehalten und enthält einen Ständer, der sich in der Mitte öffnet und Winkel von fast gerade bis fast flach bietet. Die andere ist die abnehmbare Tastatur, die über Pogo-Stifte entlang der Unterseite des Tablets verbunden ist und ebenfalls von Magneten gehalten wird. In beiden Fällen ist die Kombination beim Umschalten vom „Laptop“- in den Tablet-Modus etwas umständlich zu verbinden und zu trennen. Die Version des Chromebook Duet 3 ist mit Stoff überzogen, sieht also besser aus und liegt angenehmer in der Hand.

Beide abnehmbaren Tastaturen waren zu klein, mit engen Tastenabständen, kleinen Tastenkappen und Schaltern, die locker und nicht sehr präzise waren. Der einzige Vorteil der Chromebook x2 11-Tastatur besteht darin, dass sie schräg aufliegt, während dies bei der Version des Chromebook Duet 3 nicht der Fall war. Das machte das HP etwas komfortabler zum Tippen, aber nicht viel. Beide Touchpads waren klein, funktionierten aber gut, mit soliden und leisen Klicks und glatten Oberflächen, um alle Multitouch-Gesten von Chrome OS zu unterstützen.

Die Konnektivität war fast identisch, mit zwei USB-C-Anschlüssen und ohne 3,5-mm-Audiobuchse – Sie verlassen sich auf Bluetooth für Kopfhörer oder externe Lautsprecher. Das Chromebook x2 11 verfügt über einen microSD-Kartenleser, was ein Plus ist, zusammen mit einem SIM-Steckplatz für das optionale 4G LTE. Zudem sind beide Tablets durch den Qualcomm-Chipsatz auf Wi-Fi 5 und Bluetooth 5.1 beschränkt.

Schließlich hat die nach vorne gerichtete Webcam auf beiden Tablets 5 MP und bietet viel Qualität für Videokonferenzen. Und beide Tablets hatten auf der Rückseite eine nach außen gerichtete 8-MB-Kamera.

Leistung

Seitenansicht des Lenovo Chromebook Duet 3 mit Ständer.
Lenovo Chromebook Duet 3 Mark Coppock/Digitale Trends

Beide Tablets basieren auf dem System-on-Chip (SoC) Snapdragon 7c von Qualcomm. Das Lenovo Chromebook Duet 3 verwendet die zweite Generation des SoC, was in unseren Benchmarks jedoch nur einen geringfügigen Unterschied ausmacht.

Zumindest was die CPU-Leistung angeht, sind diese beiden Tablets ebenbürtig. Mein Chromebook x2 11-Testgerät war mit 8 GB RAM ausgestattet, was mehr Multitasking-Overhead bietet als die 4 GB des Chromebook Duet 3. Das Lenovo listet bis zu 8 GB in seinen Spezifikationen auf, obwohl ich diese Konfiguration noch nicht zum Kauf anbieten konnte. Bei gleicher Anzahl geöffneter Chrome-Tabs und geöffneter Android-Apps schnitten beide Tablets gleich ab.

Keines der Tablets war großartig für Android-Spiele, mit einigem Stottern und Zögern Asphalt 9. Beide eignen sich am besten für Gelegenheitsspiele.

Lenovo Chromebook Duet 3
(Qualcomm Snapdragon 7c Gen 2)
HP Chromebook x2 11
(Qualcomm Snapdragon 7c)
Geekbank 5
(einfach / mehrfach)
623 / 1.709 590 / 1.689
Tacho 2.0 46 45

Anzeige

Abgesehen von den unterschiedlichen Seitenverhältnissen waren die Displays auf dem Chromebook Duet 3 und dem Chromebook x2 11 ausgezeichnet. Sie waren hell mit dynamischen Farben, die nicht übersättigt waren, und beide genossen echtes Schwarz ohne den Graustich, der auf ein schlechtes Kontrastverhältnis hinweist. Wenn Sie die beiden nebeneinander halten, fällt es Ihnen schwer, einen Qualitätsunterschied zu erkennen.

Beide Panels unterstützen einen aktiven Stift, der auf beiden Tablets optional ist. Ich konnte den Stift auf dem Chromebook x2 11 testen und er funktionierte gut zur Unterstützung der Chrome OS-Suite von Freihandfunktionen. Der Stift war nicht im Lieferumfang meines Chromebook Duet 3-Testgeräts enthalten, daher konnte ich den aktiven Lenovo-Stift nicht testen.

Portabilität

Die Folien fügen etwas Dicke und Gewicht hinzu, wobei das Chromebook Duet 3 0,31 Zoll und 1,14 Pfund für das Tablet allein und das Chromebook x2 11-Tablet 0,3 Zoll und 1,23 Pfund wiegt. Keines der Unternehmen veröffentlichte die Dicke des Folios, aber das Lenovo wiegt insgesamt 2,09 Pfund mit angebrachtem Folio und das HP 2,27 Pfund. Das Display des Chromebook Duet 3 hat ein ungewöhnliches Seitenverhältnis von 15:9 im Vergleich zum typischeren 3:2 des Chromebook x2 11, wodurch es etwas breiter und flacher wird. Die Displayränder waren bei beiden Tablets ähnlich groß und nicht besonders klein. Insgesamt waren beide Tablets sehr tragbar und in einem Rucksack kaum wahrnehmbar.

Bei unseren Akkutests wurden die Tablets geteilt. Das Chromebook x2 11 hielt in unserem Webbrowsing-Test, der einige beliebte und komplexe Websites durchläuft, etwas mehr als eine Stunde länger durch, aber das Chromebook Duet 3 hielt in unserem Videotest, der eine lokale Full-HD-Schleife durchläuft, fünf Stunden länger durch Rächer Anhänger.

Beide Laptops werden Sie durch einen ganzen Arbeitstag bringen, aber das Lenovo wird Sie etwas länger mit Netflix beschäftigen.

Lenovo Chromebook Duet 3
(Qualcomm Snapdragon 7c Gen 2)
HP Chromebook x2 11
(Qualcomm Snapdragon 7c)
Surfen im Internet 11 Stunden, 29 Minuten 12 Stunden, 42 Minuten
Video 15 Stunden, 59 Minuten 10 Stunden, 59 Minuten

Das Lenovo Chromebook Duet 3 ist der klare Preisführer

Derzeit ist ein 300-Dollar-Modell des Lenovo Chromebook Duet 3 mit der Qualcomm Snapdragon 7c Gen 2-CPU, 4 GB RAM und 64 GB eMMC-Speicher erhältlich.

Das HP Chromebook x2 11 ist in zwei Konfigurationen erhältlich. Beide verwenden den Qualcomm Snapdragon 7c-Prozessor und beide haben 8 GB RAM. Es gibt eine Version mit 64 GB eMMC-Speicher für 599 US-Dollar und eine Version mit 128 GB eMMC-Speicher, die für 680 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich ist und derzeit für 450 US-Dollar im Angebot ist.

Wenn Sie das HP Chromebook x2 11 für seinen Verkaufspreis von 450 US-Dollar erzielen können, sind der zusätzliche RAM und Speicher möglicherweise den Aufpreis wert. Es gibt jedoch keinen besseren Laptop für 300 US-Dollar als das Chromebook Duet 3. Angesichts der Ähnlichkeiten zwischen diesen beiden Chrome OS-Tablets müssen wir dem Lenovo für seinen extremen Wert zustimmen.

Empfehlungen der Redaktion






Leave a Reply

Your email address will not be published.