Wo Long: Fallen Dynasty: Erscheinungsdatum, Trailer, Gameplay

Eine der beliebtesten historischen Epochen, die in Spielen behandelt wird, außerhalb des Zweiten Weltkriegs, ist höchstwahrscheinlich die Ära der Drei Königreiche in der chinesischen Geschichte. Wenn der Name keine Glocken läutet, denken Sie einfach an die Dynasty Warriors-Spiele, die sich alle auf die Kriege und Schlachten zu diesem Zeitpunkt in der Geschichte konzentrieren. Im Gegensatz zu diesen Spielen im Muso-Stil, bei denen Sie sich in einfacher, aber zufriedenstellender Action durch Hunderte und Aberhunderte von Futterfeinden schneiden müssen, Wo Long: Die gefallene Dynastie Es sieht so aus, als würde es eine ganz andere Darstellung dieser Ereignisse geben.

Sie kommen vom Team Ninja, das gerade die großen Hits in den Nioh-Titeln herausgebracht hat, sowie von anderen Mitgliedern, an denen zuvor gearbeitet wurde Blutgetragen, Wo Long: Die gefallene Dynastie scheint auch von der Souls-Formel beeinflusst zu werden, obwohl auch eine starke Dosis des Fantastischen eine Rolle spielt. Es gibt viele Elemente dieses Spiels, die in dem bisher veröffentlichten Filmmaterial nicht gezeigt wurden. Wenn Sie also bereit sind, in das alte China einzutauchen, finden Sie hier alles, worüber wir wissen Wo Long: Die gefallene Dynastie.

Weiterlesen

Veröffentlichungsdatum

Wo Long: Die gefallene Dynastie soll derzeit Anfang 2023 herauskommen. Wir können jedoch zumindest sagen, dass es vor Juni 2023 eintreffen wird, da es Teil des Xbox- und Bethesda-Showcase war, in dem jedes vorgestellte Spiel als innerhalb von 12 Monaten erscheinend aufgeführt war.

Plattformen

Ein Soldat in Rot blickt auf ein brennendes Dorf.

Obwohl es eine große Plattform auf der Xbox-Bühne gibt und es beim Start zu Game Pass kommen wird, Wo Long: Die gefallene Dynastie ist kein exklusives Xbox-Spiel. Es erscheint gleichzeitig auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC.

Anhänger

Der Enthüllungstrailer wurde während des Xbox and Bethesda Showcase im Juni 2022 gezeigt. Darin springen wir sofort in eine blutige Szene eines brennenden Dorfes, das von zombieartigen Feinden belagert wird. In einer Weitwinkelaufnahme fliegt ein Drache aus der Mitte auf und zementiert, dass hier einige mystische Elemente im Spiel sein werden. Nachdem ein mysteriöser alter Mann behauptet, den Träger des ewigen Elixierfeldes gefunden zu haben, bekommen wir eine bodenständigere Actionszene von zwei Soldaten, die auf einer Klippe kämpfen. Wenn einer, vermutlich der Held, niedergeschlagen wird, beginnt er mit einem gelben Licht zu leuchten. Dies gibt ihm die Kraft, einen Gegenangriff zu starten.

Der Trailer schneidet zu jemand anderem, der eine rote Kugel einnimmt, die ihn in ein riesiges, haariges Biest verwandelt. Wir werfen einen letzten Blick auf den Drachen und einen sehr einschüchternden Mann auf einem Pferd, bevor der Trailer endet.

Die offizielle Gliederung für Wo Long: Die gefallene Dynastie lautet: „Die Geschichte eines Milizsoldaten, der in den chaotischen Drei Königreichen ums Überleben kämpft. In der späteren Han-Dynastie der Drei Königreiche nutzt ein namenloser Milizsoldat die Schwertkunst der chinesischen Kampfkünste, um Dämonen in einer dunklen Fantasiewelt zu bekämpfen.“ Der Grund für diese Einstellung war laut dem Produzenten des Spiels, dass „wir nach einer Einstellung suchten, die für eine Fortsetzung von Nioh funktionieren könnte. Wir hatten bereits viele Spiele basierend auf der japanischen Sengoku-Periode entwickelt, also wollten wir ein neues Setting. Da kamen wir auf die Idee, ein Spiel zu machen, das in der Zeit der Drei Königreiche in China spielt. Die Jahre nach dem Untergang der Han-Dynastie sind ein Umfeld, auf das sich Koei Tecmo spezialisiert hat, und auch eines, das mich persönlich immer fasziniert hat. Ich bin ein Fan von Mangas und Animes, die auf dieser Ära basieren. Ein Spiel mit diesem Setting klang nach einer interessanten neuen Herausforderung.“

Für diejenigen, die sich in dieser speziellen Umgebung nicht auskennen, wird das Spiel während einer Zeit namens Rebellion der Gelben Turbane spielen, die kurz vor dem Fall der Han-Dynastie stattfindet. Der Krieg verwüstet die Nation, die Armut breitet sich aus, aber auch neue Helden treten auf, um Ordnung zu schaffen.

Spielweise

Zwei Soldaten kreuzen Klingen.

Während der Trailer nur filmisch war, gaben zwei Mitglieder des Entwicklungsteams in einem Interview mit IGN viele Einblicke in das Spiel. Darin bestätigten sie das Wo Long: Die gefallene Dynastie wäre ein weiterer Schritt in ihren seelenähnlichen Gameplay-Titeln. Produzent Fumihiko Yasuda erklärte: „Wir hatten uns von Anfang an entschieden, es zu einem herausfordernden Spiel zu machen. Mit all den legendären Helden der Zeit der Drei Reiche kann es etwas kampflustig wirken, aber in Wirklichkeit war es eine Zeit des Krieges und der Verwüstung. Es war eine dunkle Zeit, in der die Leute ständig kämpften, was gut zu einem Soulslike-Spiel passt.“

Während sie darauf hinweisen, dass dies ihr bisher schwierigstes Spiel sein wird, implizieren sie auch, dass es mehr Möglichkeiten geben wird, wie Spieler das Spiel erweitern und auf ihre eigene Weise angehen können, um Herausforderungen zu meistern.

Obwohl der neueste Erfolg von FromSoftware in die Welt der Open geht, Wo Long: Die gefallene Dynastie wird in der Level-basierten Struktur der linearen Levels bleiben, die in Nioh zu finden sind. Im Gegensatz zu diesen Spielen Wo Long: Die gefallene Dynastie wird nicht so auf Beute ausgerichtet sein. Sie werden immer noch eine Reihe von Waffen haben, die Sie bekommen und zwischen denen Sie wechseln können, aber Sie werden Waffen und Rüstungssets nicht ständig verbessern, verkaufen und verschrotten.

Der Kampf basiert auf echten, traditionellen chinesischen Kampfkünsten, die anmutige Bewegungen betonen und Ihnen einen nahtlosen Übergang zwischen offensiven und defensiven Bewegungen ermöglichen. Es soll auch realistischer sein, mit weniger übertriebenen Bewegungen. Eine neue Mechanik ist das Moralsystem, das nicht sehr detailliert wurde, außer dass sowohl der Spieler als auch die Feinde es haben und es neue Strategien für das Genre eröffnen wird. Wir wissen, dass Sie Moral gewinnen, indem Sie starke Gegner besiegen, und diese beim Tod verlieren.

Apropos Tod, das Sterben wirkt sich anscheinend auch darauf aus, wie stark Ihr Charakter ist, aber auch, wie stark die Feinde sind.

Wo Long: Die gefallene Dynastie wird auch einen von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Charakter enthalten, wie es in der Fall war Nioh 2, was Sinn macht, weil das Spiel die Hauptfigur einfach als „einen namenlosen Milizsoldaten“ beschreibt, was impliziert, dass sie vor den Ereignissen des Spiels nicht wichtig waren. Wo Long ist übrigens kein Name, sondern bedeutet eigentlich hockender Drache, der einen Helden symbolisieren soll, bevor er bekannt ist.

Mehrspieler

Ein riesiges Tier mit roten Augen.

Um auf dasselbe Interview zurückzukommen, alles, was wir wissen, ist das Wo Long: Die gefallene Dynastie wird in der Tat Multiplayer enthalten sein. Sie sagten, dass es zumindest einen Koop-Modus geben wird, so wie wir es in den Nioh-Spielen sagen, aber es könnte auch andere Optionen im PvP-Stil geben. Da es sich um ein seelenähnliches Spiel handelt, würden Dinge wie Invasionen Sinn machen, aber es ist wahrscheinlich, dass Team Ninja der Mechanik ihren eigenen Dreh verleihen würde.

Vorbestellung

Ein schattenhafter Soldat auf einem Pferd.

Vorbestellungen sind noch nicht möglich Wo Long: Die gefallene Dynastie, aber Sie haben zwei Möglichkeiten, wenn Sie dem Spiel voraus sein wollen. Erstens wird dieses Spiel am ersten Tag auf Game Pass verfügbar sein, d. h. wenn Sie diesen Dienst abonnieren, können Sie es sofort herunterladen und spielen, wenn es gestartet wird. Ansonsten können Sie es jetzt auch zu Ihrer Wunschliste auf Steam hinzufügen. Sobald die offiziellen Vorbestellungen zusammen mit Informationen zu verschiedenen Versionen eingehen, werden wir Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Empfehlungen der Redaktion

  • Xenoblade Chronicles 3: Veröffentlichungsdatum, Trailer, Gameplay und mehr

  • Dragon’s Dogma 2: Veröffentlichungsdatum, Trailer, Gameplay und mehr

  • Final Fantasy 7 Rebirth: Erscheinungsdatum, Trailer, Gameplay und mehr

  • Soul Hackers 2: Veröffentlichungsdatum, Trailer, Gameplay und mehr

  • Aliens Dark Descent: Veröffentlichungsdatum, Trailer, Gameplay und mehr






Leave a Reply

Your email address will not be published.